Noch eine Frühstücksidee

Klingt komisch? Isses aber nicht…sondern ziemlich lecker!! Man nehme: Einen halben Apfel (wahlweise auch mit Birne oder Banane möglich) schälen und in schmale Spalten schneiden. Einen Teelöffel Kokosöl mit einem Teelöffel Honig (oder ein bisserl mehr) in einer Pfanne erwärmen und dann die Apfelspalten darin weichgaren. 4 Eier verquirlen und dann zu dem Obst geben […]

Weltbestes Müsli

Eins meiner ersten Paleo-Rezepte war das Müsli aus meiner persönlichen Paleo-Bibel (PALEO-Power for Life / Nico Richter). Ich bin eigentlich kein Müsli-Typ aber seitdem ich meine Ernährung umgestellt, und somit auf das Morgenbrötchen verzichte, möchte ich mein frisches Obst und das tolle Müsli echt nicht mehr missen. Mit der Dosierung sollte man allerdings etwas vorsichtig […]

Hashimoto, Gluten & Paleo – Mein Weg.

Im Februar 2015 bekam ich die Diagnose der Autoimmunerkrankung Hashimoto Thyreoditis. Dabei greift der eigene Körper die Schilddrüse an und frisst sie langsam auf. Das traf mich hart und unerwartet, da es für mich bedeutet, dass ich nie wieder ohne Tabletten leben kann. Aber nach ein paar Tagen Selbstmitleid hat sich auch Erleichterung eingestellt, denn […]